Pflegetipps

Sagella Intimwaschlotion

von

Ein Produkt für die Reinigung unten herum? Wozu soll das sein? Die Sagella Intimwaschlotion wird von meinem Arzt empfohlen!

Was ist eine Intimwaschlotion? Ist sie sinnvoll? Ich habe meine Ärztin gefragt. Anscheinend verwendet sie auch eine dieser Waschlotionen und behauptet, das die Keime und Bakterien besser beseitigt werden.  Schon die Verpackung sieht medizinisch aus.

Der Intimbereich hat einen anderen PH-Wert als der restliche Körper. Besonders Frauen können sich in diesem Bereich schnell Keime und Bakterien einfangen. Normale Duschgel verändern den PH-Wert des Intimbereichs und machen in für Infektionen empfänglich. Also macht ein spezielles Intimwaschgel eigentlich Sinn. Mit Wasser wird das Intimwaschgel auf einen PH-Wert von 4 – 4.5 gebracht, der optimale Faktor für den Intimbereich.

Ähnliche Beitrage

Beitrag kommentieren

Your email address will not be published.